Mitgliederversammlung wird verschoben


Die satzungsgemäß für Ende Juni geplante Mitgliederversammlung wird auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben.

Die Hygiene- und Abstandsregelung auf Grund der Corona Pandemie lässt eine Nutzung des geplanten Raumes noch nicht zu.

Die Bundesregierung hat die satzungsgemäße Fristeneinhaltung bis zum 31.12.2020 ausgesetzt.

Der neue Termin wird fristgerecht bekanntgegeben.

Bleiben Sie gesund, wünschen der Vereinsvorstand und alle Kolleginnen.

Text: Birgitt Sevenich